Film

Vor einigen Jahren begann ich zu filmen. Im Gegensatz zur Fotografie, bei der der Moment, das Motiv oder die Situation eingefroren wird und man den Betrachter nur dann erreicht, wenn er sich in das Bild hineinversetzten kann, sein Kopfkino angeworfen wird, kann ich beim Filmen Handlungsstränge sichtbar machen und den Betrachter führen. Der Filmschnitt ist indes das, was mich am meisten reizt: mit dem Zusammenstellen von Szenen eine Welt zu erschaffen, eine Firma präsentieren, einen Song verstärken, eine Geschichte erzählen.

 

The first step



Warchild



Die Mayer-Orgel in Granollers bei Barcelona (Teil 1)



Die Mayer-Orgel in Granollers bei Barcelona (Teil 2)